list_img_13

Die Ausbildung Medizinische Grundlagen ist von der ASCA anerkannt und erfüllt die Richtlinien des EMR. Es handelt sich bei diesem Kurs um eine echte medizinische Grundausbildung, welche alle Aspekte der Gesundheit abdeckt und von medizinischen Fachkräften geleitet wird. Sie werden darüber hinaus von Personen betreut, die sich auf die Erwachsenenbildung spezialisiert haben.
Der Kurs ist für alle zugänglich, unter anderem für Therapeutinnen und Therapeuten der Alternativ- und Komplementärmedizin.

Medizinische Grundlagen: Ziel und Zweck

Das Ziel des ersten Kurszyklus Medizinische Grundlagen (manchmal auch Anatomie Physiologie oder ASCA Stufe 1 genannt) besteht darin, Ihnen eine umfangreiche Einführung in die Funktion des menschlichen Körpers und die nötigen Techniken zur Ausübung Ihres Therapieberufs zu vermitteln.

Nach Abschluss des Ausbildungskurses Medizinische Grundlagen haben Sie Grundkenntnisse in den folgenden Aspekten der Schulmedizin erworben:

  • Prävention der wichtigsten Krankheiten
  • Notfallmassnahmen zur Lebensrettung
  • Elemente der klinischen Gesprächsführung

 

Medizinische Grundlagen: Anerkennungen

Der Ausbildungskurs Medizinische Grundlagen ist von der ASCA anerkannt und erfüllt die Bedingungen des EMR. Das Diplom, das Sie nach erfolgreicher Abschlussprüfung in Medizinische Grundlagen erhalten, gibt Ihnen Anrecht auf Akkreditierung durch die ASCA und auf die Beantragung Ihres EMR-Zertifikats.

 

Medizinische Grundlagen: Zielpublikum

Sie haben eine Familie, einen Beruf und Lust auf Weiterbildung? Der Ausbildungskurs Medizinische Grundlagen wurde speziell für Erwachsene entwickelt, die ihre Ausbildung mit der Familie und dem Beruf vereinbaren müssen.
Es sind keinerlei fachliche Vorkenntnisse erforderlich. Wir führen Sie Schritt für Schritt durch Ihre Ausbildung und Sie können alle Ihre Kurse in Ihrem Studierendenbereich anschauen und anhören.
Gute deutsche Sprachkenntnisse sind jedoch zum Mitverfolgen und Verstehen der Kursinhalte notwendig.

 

Medizinische Grundlagen: Fernkursangebot

formation à distance par correspondance ordinateur

Der Ausbildungskurs kann in der klassischen Form “im Unterrichtszimmer” oder als Fernkurs per live Video-Konferenz mitverfolgt werden. Wenn Sie nicht zum Unterricht kommen können/wollen (Entfernung, Behinderung, familiäre Verpflichtungen,…), ermöglicht es Ihnen diese Option, den Kurs direkt von zu Hause aus mitzuverfolgen und Ihre Ausbilderin oder Ihren Ausbilder zu sehen. Sie können dabei interagieren, Fragen stellen und Antworten erhalten, genau wie wenn Sie im Unterrichtszimmer dabei wären.

Der Fernkurs per Video-Konferenz ist von der ASCA anerkannt und Sie können damit auch Ihr EMR-Zertifikat beantragen.

Medizinische Grundlagen: Dauer und Kursorganisation

  • Die Ausbildung dauert 150 Stunden, verteilt auf 9 Wochenenden (8:30 – 18:30 Uhr) während eines Semesters.
  • Die Ausbildung kann in Bern, Zürich, Basel oder als Fernkurs per live Video-Konferenz absolviert werden.
  • Der Frühlingskurs beginnt jeweils im Januar und endet im Juli. Im Herbst beginnt die Ausbildung im September und endet im März.
  • Die Prüfung finden am letzten Kurstag (März und Juli) statt. Bei Bedarf ist eine gebührenfreie Nachprüfung vorgesehen.

 

Medizinische Grundlagen: Ihre Ausbilderinnen und Ausbilder

Die GSDS besteht aus einem Team von Gesundheitsfachpersonen, die von ihrem Fachbereich, wie auch vom Unterrichten begeistert sind. Wir sind von der Bedeutung der Komplementärmedizin im Schweizerischen Gesundheitssystem überzeugt!
Die Kurse werden von Ärztinnen und Ärzten im Praktikum geleitet. Die Ausbildung wurde von Dr. François Dupuis (Facharzt für Innere Medizin, Master in Psychologie, mehrjährige Unterrichtserfahrung), Dr. Christophe Gaudet-Blavignac (Diplomierter Arzt der Universität Genf, ehemaliger Student der EPFL) und Reto Rampa (Psychologe, Psychotherapeut FSP, Ausbildung in psychoanalytischer Therapie, Neuropsychologie und Familientherapie) entwickelt. Die Aufsicht über die gesamte Ausbildung übernimmt Laura Escariz (Master in Soziologie, Bachelor in Erziehungswissenschaften, Master in “Leitung und Beurteilung von Ausbildungssystemen”, über 10 Jahre Erfahrung in Unterricht und Verwaltung von Ausbildungsprogrammen).
 

Medizinische Grundlagen: Alles für Ihren Erfolg!

Ihre Ausbildung und Ihr Prüfungserfolg liegen uns am Herzen und wir setzen uns nach besten Kräften dafür ein! Die Erfolgsquote von über 97% bei den Prüfungen, die wir seit der Einführung der Ausbildungskurse erreicht haben, freut uns daher besonders.

 

Medizinische Grundlagen: Ausbildungsgebühr

Die Ausbildung kostet insgesamt 2’500 CHF inklusive Steuern, von der Eröffnung Ihres Dossiers bis zur Diplomübergabe! Die all inclusive Ausbildung beinhaltet:

  • Dossierkosten, Prüfungsgebühr und Diplomausstellungsgebühr
  • Dazu gehörende Ausbildungsmodule, die für das EMR erforderlich sind (insbesondere Psychologie)
  • Kursunterstützung, pädagogische Betreuung
  • Zugang zu Ihrem persönlichen Studierendenbereich. Dort können Sie Ihren Kurs noch einmal hören, Übungen absolvieren, Ihren Kurs noch einmal durchlesen oder erklärende Videos anschauen, usw.

 

Hilfeleistung für Ihre Ausbildung bei der GSDS:

  • GSDS – Gebührenfreie Ratenzahlungsoption

 

Medizinische Grundlagen: Prüfung unabhängiger Kandidatinnen und Kandidaten

Im Rahmen der Bewertung schulmedizinischer Kenntnisse erlaubt die ASCA jeder Person, die eine Ausbildung auf dieser Stufe (150 Stunden Medizinische Grundlagen) absolviert hat, jedoch kein Zertifikat dazu vorlegen kann, als unabhängiger Kandidat an unserer Prüfung teilzunehmen. Diese Möglichkeit wird erst nach Untersuchung des Dossiers gewährt. Die erfolgreiche Teilnahme an dieser Prüfung gibt Ihnen Anrecht auf ASCA-Anerkennung in Ihrer therapeutischen Tätigkeit.

 

Für mehr Informationen wählen Sie Ihren Kurs:

 

    Medizinische Grundlagen Fernkurs
    Oktober 2017 – März 2018

    Mit dem Ausfüllen des Formulars verpflichten Sie sich zu nichts.

    Ihre Daten werden nicht für kommerzielle Zwecke verwendet oder weitergegeben.

    Nächster Kurs

    21/10/2017

    Medizinische Grundlagen Zürich
    Oktober 2017 – März 2018

    Mit dem Ausfüllen des Formulars verpflichten Sie sich zu nichts.

    Ihre Daten werden nicht für kommerzielle Zwecke verwendet oder weitergegeben.

    Nächster Kurs

    21/10/2017

    Medizinische Grundlagen Zürich
    Februar 2018 – Juli 2018

    Mit dem Ausfüllen des Formulars verpflichten Sie sich zu nichts.

    Ihre Daten werden nicht für kommerzielle Zwecke verwendet oder weitergegeben.

    Nächster Kurs

    10/02/2018

    Medizinische Grundlagen Bern
    Januar 2018 – Juli 2018

    Mit dem Ausfüllen des Formulars verpflichten Sie sich zu nichts.

    Ihre Daten werden nicht für kommerzielle Zwecke verwendet oder weitergegeben.

    Nächster Kurs

    20/01/2018

    Medizinische Grundlagen Basel
    Januar 2018 – Juli 2018

    Mit dem Ausfüllen des Formulars verpflichten Sie sich zu nichts.

    Ihre Daten werden nicht für kommerzielle Zwecke verwendet oder weitergegeben.

    Nächster Kurs

    27/01/2018

    Medizinische Grundlagen Fernkurs
    Februar 2018 – Juli 2018

    Mit dem Ausfüllen des Formulars verpflichten Sie sich zu nichts.

    Ihre Daten werden nicht für kommerzielle Zwecke verwendet oder weitergegeben.

    Nächster Kurs

    10/02/2018