GSDS Gesundheitsschule der Schweiz: Unser Tätigkeitsbereich

Die GSDS Gesundheitsschule der Schweiz wurde gegründet, um die neuesten Erkenntnisse in der Medizin, Psychologie, Diätwissenschaft, der Ersten Hilfe und im Rettungswesen, generell alle Kenntnisse im Zusammenhang mit der Gesundheit, für alle zugänglich zu machen! Mit vereinten Kräften und mit Begeisterung für den Unterricht widmen sich unsere medizinischen Fachleute einem gemeinsamen Ziel: Ihr Wissen an Sie weiterzugeben.
 
So bieten wir Ihnen Ausbildungskurse in drei grossen Bereichen an: Notfälle und Erste Hilfe, medizinische Ausbildungskurse für Therapeutinnen und Therapeuten und spezifische Kurzausbildungen.
 
Ausbildungskurse in Erster Hilfe: die Erste Hilfe entwickelt sich weiter! Die einst komplizierten Vorgänge wurden durch einfache Handgriffe, wie etwa die Herzmassage und die automatische Defibrillation ersetzt. Wir zeigen Ihnen, dass es für jeden und jede schon nach einer kurzen Ausbildung möglich ist, ein Leben zu retten. Zusätzlich zur Ausbildung installieren wir für Sie alle nötigen Wiederbelebungs-Ausrüstungen, angefangen mit dem automatischen Defibrillator (AED), ein Gerät, mit dem das Leben eines Herzstillstand-Opfers gerettet werden kann.
 
Medizinische Ausbildungskurse für Therapeutinnen und Therapeuten: Obwohl sich das Schweizer Volk zu Gunsten der Komplementärtherapien* ausgesprochen hat, bietet bis heute keine Einrichtung eine seriöse medizinische Ausbildung für die praktizierenden Therapeuten dieser Methoden an. Wir sind der Meinung, dass wir als medizinische Fachleute die Verantwortung dafür tragen, den Therapeutinnen und Therapeuten der Komplementärmedizin qualitativ hochstehende medizinische Ausbildungskurse anzubieten.
 
Kurzausbildungen für die breite Öffentlichkeit: Viele unter uns sind mit besonderen Gesundheitsproblemen konfrontiert: eine Erkrankung im Familienkreis, ein sportliches Ziel, eine persönliche Herausforderung, die es zu meistern gilt… Einmal mehr ist es oft schwierig, an die relevanten medizinischen Informationen zu kommen, wenn man selbst keine medizinische Ausbildung hat. Hier schaffen wir Abhilfe: Wir verfügen über die nötigen Kenntnisse und wissen, wo wir diese Informationen finden können. Sie benötigen eine gezielte Ausbildung in einem spezifischen Fachbereich? Wir sind für Sie da!

GSDS Gesundheitsschule der Schweiz: Unser Engagement

Als medizinische Fachkräfte möchten wir Ihnen die bestmöglichen Ausbildungskurse anbieten.
 
Auch liegt uns viel daran, optimale Transparenz für Sie zu gewährleisten.
Allgemeine Bedingungen.
Unsere Ausbildungskurse sind für alle zugänglich.
Andragogische Grundsätze.
 
* Am 17. Mai 2009 wurde der Gegenvorschlag “Für die Berücksichtigung der Komplementärmedizin” mit einer Mehrheit von 67 % in allen Kantonen angenommen
(Ergebnisse).